Dienstag, 17. Juli 2018

Fortbildungsveranstaltungen

19.03.2018
Artikel Nummer: 26326
  • Es können nur eingeloggte Benutzer Kommentare verfassen
  • Empfehlen Sie diesen Artikel per E-Mail weiter
  • Artikel drucken

Fortbildungsreihe: Gicht – schmerzhaft, aber behandelbar

Melden Sie sich jetzt für die nächsten Veranstaltungen am 20.09 in Basel oder am 25.10 in Biel an.


Programm

18:00Registrierung, Apéro
18:30Begrüssung
18:35Hintergründe zur Hyperurikämie
19:30Pause mit Snacks
19:50Medikamentöse Behandlung der Gicht
20:45Fragen, Diskussion
21:00Ende der Veranstaltung, Schlummertrunk

 

Die Fortbildung ist produktneutral und kostenlos. Für die Teilnahme erhalten Sie 2,5 Credits von der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM).

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung in St. Gallen bereits um 16:30 Uhr beginnt.

 

 Termin Ort Referenten
 Anmeldung
 05.04.2018
 16:30 Uhr
 St. Gallen
 Hotel Einstein

 Prof. Johannes von Kempis,
 Dr. Marc Erismann

 -
 10.04.2018
 18:00 Uhr

 Zürich
 Hotel Glockenhof 

 Dr. Adrian Forster

 -
 25.04.2018
 18:00 Uhr
 Luzern
 Hotel des Balances

 Dr. Thomas Langenegger

 -
 02.05.2018
 18:00 Uhr
 Sion
 Espace Provins

 Dr. Pierre-Alain Buchard

 -
 16.05.2018
 18:00 Uhr

 Genf
 Hôtel Warwick

 Dr. Jean-Marc Waldburger -
 17.05.2018
 18:00 Uhr
 Bellinzona
 Hotel Internazionale

 Dr. Mauro Lucini

 -
 20.09.2018
 18:00 Uhr
 Basel
 Gaia Hotel

 Prof. Diego Kyburz

 zur Anmeldung
 25.10.2018
 18:00 Uhr
 Biel
 Hotel Mercure

 Dr. Jürg Bernhard

 zur Anmeldung

 

Wir danken den Sponsoren Menarini und Menarini Diagnostics.

 

 

 

 

Mehr zum Thema

 

Stichworte